DL3BZZ's Blog

14. Januar 2010

App-Update Geocaching Buddy

Filed under: App,Geocaching,iPhone,Software — dl3bzz @ 19:36
Tags: , , ,

Die App Geocaching Buddy von btstsoft.nl hat ein Update erfahren. Nun ist die Version 4.1 verfügbar via iTunes.

Jetzt können alle lokalen Cachebeschreibungen auch die Bilder dazu gespeichert werden, Caches hinzufügen zeigt iphonecaching.appspot.com. Und die französische Übersetzung wurde hinzugefügt.

12. Januar 2010

iPhone 4G

Filed under: iPhone — dl3bzz @ 17:44
Tags: ,

In Korea soll es im Frühjahr wohl schon eine neue Version vom iPhone geben. OLED Bildschirm, LED Blitzlicht, bessere Kamera (5MP), Duo-Core Prozessor, tauschbaren Akku. Zu lesen bei AppleInsider.

Und ich habe mein iPhone 3G S erst seit Ende letzten Jahres. Sch…. Aber wat solls, man kann ja nicht immer das aller neueste haben ,-)

5. Januar 2010

Update Geocaching App

Filed under: Geocaching,iPhone — dl3bzz @ 19:21
Tags: , , ,

Für das iPhone gibt es ein Update der Geocaching App auf Version 3.0.1.

Änderungen u.a. soll die Kartendarstellung verbessert worden sein und fehlerhafte Zoom- u. Scrollbewegungen in der Kartendarstellung wurde entfernt. Auch soll die App beim iPod besser funktionieren.

28. Dezember 2009

Cachen mit dem iPhone 3G S

Filed under: Geocaching,iPhone — dl3bzz @ 17:11
Tags: , , , , ,

Neben dem Garmin Oregon 300 benutze ich ab und zu auch das iPhone. Nützlich ist es, wenn man das Oregon nicht dabei hat, das Handy ist fast immer dabei. Für das iPhone gibt es mehrere Apps sowie eine Website. Die Website dafür findet man HIER.

Damit kann man ohne Probleme, vorausgesetzt man hat „Funkverbindung“ u.a. die Cachebeschreibung von einem Cache aufrufen. Ich nutze sie, um z.B. bei Multi-/Mysterycaches die Beschriebung in GCBuddy zu laden. Eine empfehlenswerte App, kostet knapp 8 Euro, eine Investition, die sich lohnt. Dann gibt es natürlich 2 Apps auch noch von Geocaching.com. Weiterhin ist iGCT sehr hilfreich, vom gleichen Hersteller wie GCBuddy. Diese App ist kostenlos.

Es gibt dann noch das ein und andere App, was man unterwegs gebrauchen kann, um Cacheaufgaben zu lösen. Davon ist das ein und andere auf dem Bild zu sehen. Es gibt noch mehr Apps, glaube aber, dass das, was ich habe, reicht.

Zu sehen ist noch ein App, GPS Mission lite, diese kostet nix, es gibt auch noch eine „Vollversion“. Damit können Missionen (Spiele) erfüllt werden, hat aber nix mit Geocaching zu tun. Aber auch ein netter Zeitvertreib.

Nach und nach werde ich zu den ein und anderen App etwas schreiben, Eile mit Weile. In den ein und anderen Blog gibt es auch schon das ein und andere geschriebene über die Apps.

24. Dezember 2009

Frohe Weihnachten

Heiligabend, nach dem Essen ist erst mal nix los.

So auch mal angefangen, ein Blog zu erstellen. Versuche es regelmäßig mit Leben zu erfüllen.

Über was wird dann so berichtet? Schaun mer mal.

Wohl über meine Hobbys, Geocaching und Amateurfunk. Radl’n tue ich auch gern, leider ist es in 2009 sehr kurz gekommen. Für 2010 hoffe ich, es werden wieder ein paar Kilometer mehr. Und mich interessiert vieles um MAC, egal ob MacBook, iMac o. iPhone. Natürlich auch um andere Hardware, speziell Garmin Oregon 300 u. TomTom One.

Bis denne und ein frohes XMAS (Weihnachtsfest)

Lutz, DL3BZZ

« Vorherige Seite

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.