DL3BZZ's Blog

4. November 2018

25. Bad Endbacher Wandermarathon

Filed under: Bad Endbacher Wandermarathon,Wandern — dl3bzz @ 18:37
Tags: , ,

Sonntag, 03:15 Uhr klingelt der Wecker, aufstehen, Morgentoilette, Kaffee, Brötchen. Um 4 Uhr wurde ich abgeholt, auf ging es nach Bad Endbach zum Wandern. Hier fand die 25. Veranstaltung statt, üblich sind Halbmarathon und Marathon. Wegen dem Jubiläum eine kleine gut 9km zusätzliche Schleife für den Ultramarathon.

Kurz nach 5 Uhr angekommen, einchecken und Wanderunterlagen bekommen. 20 € kostet das. Nach und nach kamen weitere Wanderer, darunter auch ein paar Bekannte Wandersüchtige 😉. Nun erst mal zu den Bussen, es ging nach Dillenburg in die Nähe vom Victor Turm. Im Dunkeln ging es kurz vor halb sieben los, gut 100 Wanderer. Später wurde es heller, die Stirnlampe konnte ausgeschaltet werden. Berg hoch, Berg runter, nach Eibach, im bzw. am DGH gab es die erste Verpflegungsstation. Lecker warmer Tee, kalte Getränke, leckerer Blechkuchen und mehr. Hier zog ich ich meinen Pullover aus, schwitzen muss man nicht so doll. Weiter ging es Berg hoch, Berg runter, zur Schutzhütte Hirzenhain zur 2. Verpflegungsstation. Das selbe leckere Angebot. Und weiter, hoch zu den Wilhelmsteinen und den höchsten Punkt der Wanderung. Wieder Berg ab nach Oberndorf zur 3. Verpflegungsstation. Nun hatten wir gut 32km in den Beinen. Hier gab es für die Ultrawanderer eine kleine Schleife von 9km, wieder Berg hoch, Berg runter bis wir wieder in Oberndorf zur selben Verpflegungsstation ankamen. Hier war dann ganz viel los, die Wanderer von dem Halb- und Marathon wurden hier auch verpflegt. Nun auf die letzten gut 11km nach Bad Endbach. Ca. 8 1/2h für 53km inkl. Pause sind eine gute Zeit. Im Ziel gab es eine Erinnerungsurkunde sowie eine Medallie.

img_1795

Eine tolle, empfehlenswerte Veranstaltung, sehr gute Ausschilderung der Routen, super Helfer. Vielen Dank an alle, die diese Veranstaltung unterstützt haben. Der Termin für 2019 steht auch schon fest, der 03. November.

Hatte zu Hause mein GPSr vergessen, so hab ich halt heute keine Geocaches gesucht. Geht auch mal ;-).

HIER gibt es ein kleines Filmchen von der Wanderung und HIER noch ein paar Bilder.

 

 

 

Bloggen auf WordPress.com.