DL3BZZ's Blog

29. Mai 2010

Über 7 Brücken musst du geh’n

Filed under: Geocaching,Oregon 300 — dl3bzz @ 20:15
Tags: , , ,

Nee, nicht der Song von Karat bzw. Peter Maffay ist hier gefragt oder angesagt, es geht ums Cachen.

Heute haben wir den zweiten Cache gemacht, der im Helletal bei Winterberg liegt. Pfingsten hatten wir den Cache, GC28K07, Schluchten- und Brückenpfad gemacht, heute war der „Bonuscache“ GC28K13, Über sieben Brücken dran. Wir hatten letztens schon von der tollen Gegend geschwärmt, da machte es uns heute auch wieder viel Spaß, uns in dem herrlichen Gelände zu bewegen. Nach über 2 1/2 Stunden hatten wir den Final, tolle Stationen, tolle Rätsel. Es war nicht leicht, klar, bei Difficuly von 4 1/2. Bei Terrain würde ich ihn bei 4 einstufen,  bei trockenem Wetter brauch man keine Seile o. ähnliches. Aber wenn es nass ist bzw. Schnee liegt, wird es sehr schwer ohne Hilfsmittel. Ist schon komisch, der Multi GC28K07 wurde erst 3 bzw. 5x gefunden, der Mystery erst einmal bzw. von den Betatestern. Es ist so eine tolle Gegend, schöne Caches, was will man mehr? Man muss nur ein bissl Zeit mitbringen. In anderen Gegenden wären die beiden schon von vielen Cachern gefunden worden.

Nach dem Fund ging es wieder Richtung Heimat, aber nicht ohne noch den ein und anderen Cache zu besuchen. In Züschen, Ortsteil von Winterberg gibt es einen Cache seit dem Winter, GC235ZX, Was rumpelt denn da?, der liegt im Gebiet vom Snow World Züschen. Heute liegt natürlich kein Schnee mehr, es haben einige Holländer versucht, mit einem Gleitschirm zu fliegen. Übung macht den Meister 😉

Panorama

Der Cache wurde schnell gefunden, dann ging es wieder bergab. Schön, dass es heute da so ruhig ist.

Weiter geht es in Richtung Heimat, kurz vor Somplar sind wir dann abgebogen, um noch den Bonuscache, GC28HQ1, Schau dich Schlau zu suchen. Den anderen Cache dazu, GC28HPQ, Schau dich Schlau Micro hatte ich schon am 19. Mai gefunden, aber leider keine weitere Zeit gehabt, den Bonus zu suchen. War vor der Arbeit und es hatte auch angefangen zu regnen. Heute also noch mal in die Nähe von dem Micro-Cache, einen schönen Spaziergang durch den Wald, wobei man fast von einer Grünröckin mit ihren Geländewagen umgefahren wurde. Anscheinend dürfen die durch den Wald rasen, wir nicht. Aber das ist ein anderes Thema. Der Bonus wurde schnell gefunden und dann noch ein bissl weiter gelaufen, da gab es noch eine schöne Aussicht, die leider durch einen Hochsitz „blockiert“ wird.

Jetzt ist die Homezone (10km) erst mal wieder „sauber“ ;-). Mal schauen, wo es das nächste Mal hingeht, es gibt noch genug Caches zu finden.

Advertisements

3 Kommentare »

  1. Hallo Lutz,
    toll geschrieben der Text.
    Ins Helletal wollen wir vielleicht schon morgen!
    Hört sich sehr interessant an! Ist aber soweit wir von der D/T Wertung erkennen können, nichts für Zwischendurch!

    Viele Grüße aus Meschede
    Susanne & Martin

    Kommentar von DieMammuts — 29. Mai 2010 @ 22:09 | Antwort

    • Hallo ihr zwei,
      passt aber auf, heute ist es nass, da ist die T-Wertung gerechtfertigt.
      Viel Spaß und Erfolg

      Kommentar von dl3bzz — 30. Mai 2010 @ 05:22 | Antwort

      • Hallo,
        danke für den Tip! Da es ja am Wochenende leider nur aus Eimern geschüttet hat, wurde nur ein Stadtbummel aus dem Besuch in Wtbg.
        Wir werden gerne nochmal wiederkommen, aber dann bei besserem Wetter!

        Viele Grüße, bis dahin!
        Martin

        Kommentar von Die Mammuts — 1. Juni 2010 @ 06:36


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: